Willkommen

Zuerst einmal:

Es gibt keine Unkräuter.

Vieles, was dem Hobbygärtner irrtümlich als Unkraut erscheint, sind Wildkräuter, die sehr wohl einen Nutzen haben.

Vieles von dem, was als lästiges Unkraut gejätet wird, ist entweder schmackhaft oder nützlich…oder beides. Nur eben mit einem großen Unterschied: Es braucht keinen Dünger, es braucht keine Pflege und es ist manchmal einfach unscheinbar.

Es wächst einfach, im Garten oder am Wegesrand.

Eben diese Pflanzen möchte ich ihnen näherbringen.