Über mich

Mein Name ist Monika Börner, wohnhaft in Münchs in der Fränkischen Schweiz.

In den Jahren 2006/2007 absolvierte ich eine Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin beim Amt für Landwirtschaft und Forsten in der Gundermannschule.

Seitdem biete ich geführte Wildkräuterwanderungen an. Meinen Schwerpunkt lege ich hier auf die Verwendung der Wildkräuter in der Küche, sei es als Beilagen, als Alternative zu altbekannten „Küchenkräutern“, als Gelade, Öl, Essig, Likör und was der Essbarkeiten noch sind. Wenn die „Unkräuter“ einen gesundheitlichen Mehrwert haben oder als Heilkräuter benutzt wurden, unterschlage ich das natürlich auch nicht.

Des Weiteren führe ich ein ständig wechselndes Sortiment an selbst hergestellten Wildkräuterprodukten.

Zum Sortiment